TV auf dem Smartphone? Mit diesen Apps für Live Fernsehen ja

WERBUNG

In der heutigen Zeit, in der Smartphones immer mehr das tägliche Leben der Menschen bestimmen, wird auch das herkömmliche TV-Programm mit der Zeit obsoleter. Nicht zuletzt sind die Gründe dafür sogenannte Video-on-Demand-Dienste (VoD) sowie Streaming-Services wie Prime Video, Netflix, Hulu oder auch YouTube.

Die meisten dieser Dienste kosten jedoch und verlangen immer einen Betrag pro Monat, den Sie jedoch bequem von Ihrem Girokonto oder Ihrer Kreditkarte abbuchen lassen können. Doch es gibt, trotz all dem technischen Fortschritt, immer noch Fans und treue Anhänger des klassischen Fernsehens.

In Deutschland ist dieser Umstand womöglich dem breit gefächerten Fernseh-Programm zu verdanken, das die kostenlos zu empfangenen Sender anbieten. Mit sogenannten Fernseh– oder auch TV-Apps genannt, können Sie jederzeit und überall das momentane Fernsehprogramm streamen.

Apps für Live Fernsehen
Quelle: MobileAppDaily

Was sind nun die besten Apps für Live Fernsehen?

MagentaTV

Die MagentaTV-App wurde von der Deutschen Telekom entwickelt und ist ein eigenständiger TV-Streamingdienst. Allerdings brauchen Sie keinen Anschluss oder Mobilfunkvertrag, um die App nutzen zu können.

Für nur 7,95 Euro im Monat haben Sie Zugriff auf alle öffentlich-rechtlichen Sender und die privaten Sender von ProSiebenSat.1 sowie der RTL-Group in HD. Zudem können Sie mit der App der MagentaTV auch alle ihrer liebsten Inhalte der Megathek auf Ihrem Smartphone abrufen.

WERBUNG

Wenn Sie eine größere Sendervielfalt möchten, dann können Sie sich das „TV-Paket Film“ für 6,95 im Monat dazu buchen, mit dem Sie 11 weitere Pay-TV-Sender streamen können.

Auch als Sport-Fan kommen Sie nicht zu kurz, denn Sie können auch Magenta Sport (ab 9,95 Euro pro Monat) hinzubuchen und empfangen somit auch die verschiedenen Telekom-Sportsender sowie die fünf „Sky Sport Kompakt“-Sender.

Hier gibt es die App für Android-Geräte sowie iPhone bzw. iPad kostenlos zum Download.

TV App Live

Auch die TV App Live bietet ebenfalls einen kostenlosen Live-Stream der öffentlich-rechtlichen Sender auf Ihrem Smartphone oder Tablet, und das vollkommen kostenlos.

Zudem gibt es, über das herkömmliche deutsche Fernsehprogramm, auch einige englisch- sowie französischsprachige Sender. Die App können Sie dabei ohne Anmeldung oder Registrierung nutzen.

Wenn Sie jedoch ausschließlich deutsche Privat-Fernsehsender empfangen sowie das Angebot ohne zusätzliche Werbung sehen möchte, dann müssen Sie das Upgrade in Anspruch nehmen.

Dies kostet 9,99 Euro pro Monat, und damit können Sie das Pro-TV-Paket nutzen, welches die Privat-Fernsehsender von ProSiebenSat.1 sowie der RTL-Group beinhaltet.

Wenn Sie die privaten Sender nicht benötigen, dass Angebot jedoch ohne jegliche Werbung nutzen möchte, dann können Sie für 1,99 Euro im Monat das Pro-Universe-Paket buchen. Die App gibt es gratis für alle Android-Geräte zum Download.

JOYN

Der kostenlose TV-Streamingdienst bietet Ihnen über 50 bekannte Fernsehsender an, die Sie auf Ihrem Smartphone oder Tablet genießen können. Doch die Streaming-Plattform wird auch von den meisten Smart TV-Systemen unterstützt!

Unterstützt wird TV-Streaming von Joyn von Fire-TV-Geräte, Apple TV (via Airplay), Chromcast, MagentaTV-Sticks, Android-TV-Geräte sowie alle Fernsehern mit Smart TV-Funkton wie beispielsweise alle Philips- sowie Sony-Fernseher, die ab 2016 entwickelt wurden sowie alle Samsung-TV-Geräte mit einem Produktionsdatum ab 2017.

Alternativ können Sie auch Ihren Laptop bzw. PC via HDMI-Kabel an Ihr Fernsehgerät anschließen. Mit den aktuellen Browserversionen von Chrome, Firefox oder Safari können Sie das Joyn-Erlebnis alternativ über Ihren Rechner auf Ihr TV-Gerät bringen.

Die etwa 62,4 MB große App können Sie kostenlos im Google Play Store für Android-Geräte und auch im App Store für iOS-Geräte herunterladen.

waipu.tv

Das Besondere an waipu.tv, im Gegensatz zu den meisten Apps für Live Fernsehen, ist, dass Sie nicht nur Serien und TV-Shows streamen können, Sie können sie auch aufzeichnen.

Somit können Sie gleichzeitig eine Serie von verschiedenen Sendern via Online-Stream sehen, und dabei die angesehenen Filme in der Cloud aufnehmen oder auch jederzeit unterbrechen, damit Sie später weiter schauen können, falls Sie weg müssen.

Wie bei der App Zattoo, können Sie auch hier die deutsche TV-Landschaft der öffentlich-rechtlichen Kanäle ansehen, ohne dafür bezahlen zu müssen. Wenn Sie allerdings auch die privaten Sender sehen möchte, dann kostet Sie hierbei das Comfort-Paket monatlich 4,99 Euro.

Und Sie haben auf insgesamt 87 Sender Zugriff, zudem einen Speicher für 25 Stunden Filmaufnahmen sowie die Funktion, Sendungen jederzeit pausieren zu können. Wenn Sie jedoch eine größere Auswahl an Sendern in Hochauflösung (HD) empfangen möchten, dann kommt für Sie das Perfect-Paket für 9,99 Euro pro Monat in Frage.

Die App gibt es kostenlos für Android– sowie iOS-Geräte zum Download.

waipu.tv App
Quelle: Computerbild

Fazit

Wie Sie sehen, gibt es bereits eine Vielzahl an Smartphone-Apps, die durchaus das Potenzial haben, das herkömmliche Fernsehprogramm in naher Zukunft fast vollständig zu ersetzen. Browsen Sie sich einfach durch diese Auswahl, und vielleicht finden Sie genau Ihre persönliche Lieblings-TV-App.

WERBUNG