Hier finden Sie eine Auswahl der besten Meditation Apps

WERBUNG

Die Meditation ist eine der ältesten spirituellen Praxen, die bis in den heutigen Tag von vielen Menschen auf der ganzen Welt ausgeübt wird – unabhängig von deren Herkunft, Geschlecht, Religion oder sonstiger Merkmale.

Sie soll dem Meditierenden viele Vorteile versprechen. Zum einen soll sie den Geist trainieren, den Fokus bzw. die Konzentration erhöhen sowie produktiver und kreativer bei der Arbeit machen. Insgesamt soll sie dabei helfen, dass man gelassener wird.

WERBUNG

In unserer heutigen, oft schnelllebigen zeit finden die meisten Menschen jedoch kaum Zeit, sich wirklich damit zu beschäftigen und die Meditation in ihren Alltag zu integrieren. Doch hierbei sollen sogenannte Meditation Apps Abhilfe schaffen, die wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen werden.

Hier finden Sie eine Auswahl der besten Meditation Apps
Quelle: Gettyimages

Insight Timer

Insight Timer ist eine kostenlose Smartphone-App, die Ihnen verschiede Anleitungen für Meditationen anbietet – und es kommen immer welche laufend dazu. Und der Glockenschlag verleiht dem Raum auch noch ein Feeling von Zen.

Zahlreiche Features

Die App beinhaltet eine Sammlung aus über 45.000 geführten Meditationen, die allesamt von verschiedenen Fachleuten wie beispielsweise Psychologen, Neurowissenschaftlern, sowie Meditationslehrern und -Experten entwickelt wurde.

WERBUNG

Zudem bietet die App eine Plattform für alle Gleichgesinnten an, die sich entweder im Forum oder in Gruppen austauschen können. Im Nachfolgenden finden Sie eine Auswahl der angebotenen Meditations-Formen aufgelistet.

  • Achtsamkeits-Meditation
  • Buddhistische Achtsamkeit
  • Zen Meditation
  • Einsichtsmeditation
  • Vipassana
  • MBSR (Mindfulness based Stress Reduction)
  • Gehmeditation

Kostet die App etwas?

Die App gibt es als kostenlose und auch Premium-Version, für die 64,99 Euro pro Jahr fällig werden. Mit der Premium-Version unterstützen Sie finanziell auch die Lehrer sowie die Content-Hersteller der Plattform.

Des weiteren haben Sie Zugang zu weiteren exklusiven Kursen und können die Inhalte der App auch offline nutzen. Letzteres ist besonders vorteilhaft, weil Sie die App auch an Orten mit schlechter Internet-Verbindung nutzen können.

Die App können Sie für Android– oder iOS-Geräte kostenlos downloaden.

Calm

Wie der Name der App bereits suggeriert, wirkt die Benutzeroberfläche der App beruhigend. Sie ist gut strukturiert und man findet zwischen Vogelgezwitscher, Wellenrauschen, oder Regentropfen verschiedene Meditations-Musikstücke.

Des weiteren bietet die App zeitgesteuerte Meditationen sowie offene Sitzungen mit Glockenschlägen in ausgewählten Intervallen, beispielsweise alle 5 Minuten. Zudem gibt es kostenlose Einstiegskurse zum Thema Schlaf oder Stressmanagement.

  • Stressabbau
  • Schlaf
  • Konzentration
  • Glücklich sein
  • Dankbarkeit
  • Selbstbewusstsein

Die Basis-Version ist kostenlos, aber es gibt auch die Premium-Ausführung, die 35,99€ im Jahr kostet. Damit sind alle Kurse freigeschaltet. Die App können Sie für Android– oder iOS-Geräte kostenlos downloaden.

7Mind

Diese App ist die wohl bekannteste deutschsprachige Meditation App. Sie bietet Ihnen Übungsprogramme für jeden Tag und eignet sich, um mit dem Meditieren zu beginnen, die Meditation zu vertiefen oder ganz neue Facetten über die Meditation zu erfahren.

In der App erwarten Sie eine Reihe von Meditations-Kursen sowie eine Reihe von Einzelmeditationen wie beispielsweise zum Beispiel zum Einschlafen, für die innere Balance, Wartezeit überrücken oder um mit Emotionen umzugehen.

Praktische Funktionen

Zudem gibt es, neben einer Statistik über die Anzahl der geleisteten Einheiten und Minuten gibt, auch Medaillen als weiteres sogenanntes Gamification Element, dass Sie motivieren soll.

Des weiteren sind alle Meditationen auch offline verfügbar, sodass Sie die App auch in Gegenden verwenden können, in denen eine schlechte Internetverbindung vorherrscht.

Die Premium-Version von 7Mind ist via Abo verfügbar, dass 11,99 € für einen Monat oder 59,99 € für 12 Monate. Die Lifetime-Lizenz können Sie für 149,99 Euro erwerben. Die App gibt es für Android– sowie iOS-Geräte kostenlos zum Download.

Hier finden Sie eine Auswahl der besten Meditation Apps
Quelle: Book on fire!

Meditation & Relaxation

Zu guter Letzt stellen wir Ihnen diese App vor, die sehr schön gestaltet ist und kostenlose Kurse für Meditations-Einsteiger bietet. In der Premium-Version können jedoch noch mehr Kurse erworben werden.

Der blaue Tintenfleck zieht sich durch alle Fenster der App, den einige User als entspannend empfinden. Geführte Meditationen gibt es zu den folgenden Themen, allerdings nur auf englischer Sprache.

  • Schlaf
  • Konzentration
  • Liebe
  • Vergebung
  • Entspannung
  • Body Scans

Weitere Highlights der App sind verschiedene Intervalle sowie ein 7-teiliger Einführungskurs sowie Einzeleinheiten zu Body Scans, Vergebung und Schlaf, die ebenfalls gratis sind.

Die Premium-Version kann für ein Jahr für 14,99€ und unbegrenzt für 19,99€ freigeschaltet werden, Insgesamt kommen Sie hier also deutlich günstiger weg als bei anderen Meditation Apps.

Die App gibt es für Android– sowie iOS-Geräte kostenlos zum Download.

Fazit

Meditation Apps können Ihnen oftmals dazu verhelfen, ein bisschen Ruhe in einem stressigen Alltag einkehren zu lassen und einfach mal zu abzuschalten.

Und mit den in unserem Artikel vorgestellten Smartphone-Anwendungen muss diese Entspannung nicht viel bzw. auch gar kein Geld kosten.

WERBUNG